Stefan_Verhasselt_Wer_kommt_der_kommt_4punkt0.png

„Tataaah“: Mein neues Programm feiert Premiere!

Mit einer Doppelvorstellung (ich weiß noch nicht, was ich mir damit antue) feiert mein neues Kabarett-Programm Premiere.

Am Sonntag, 17. Januar 2016, heißt es gleich zweimal:

„Wer kommt, der kommt“ – Kabarett 4.0. Um 15:30 und 18:00 Uhr.

Im „Museum der Niederrheinischen Seele“ in Grevenbroich.

Nur noch wenige Karten sind im Vorverkauf erhältlich. Wäre das was zu Weihnachten?

www.museum-villa-erckens.de

 

Aktuelles für „zwischendurch“ gibt’s immer auf meiner Seite bei Facebook:

Facebook.com/stefan.verhasselt